Staubsauger Roboter Test – Der Saugroboter Ratgeber


Erfahren Sie in unserem ausführlichen Staubsauger Roboter Test, welcher Saugroboter Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. In unseren Testberichten nehmen wir beliebte Modelle unter die Lupe und gehen auf alle Stärken sowie Schwächen der Geräte ein. So bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Staubsauger Roboter Testsieger zu finden. Die kleinen praktischen Helfer nehmen Ihnen jede Menge Hausarbeit ab. Einen herkömmlichen Bodenstaubsauger können sie zwar noch nicht ersetzen, allerdings ist ein nahezu staubfreier Boden garantiert – zumindest bei Hartböden, Parkett und Laminat. Lesen Sie unsere ausführlichen Testberichte durch, bevor Sie einen Staubsauger Roboter kaufen. In der folgenden Liste werden Ihnen die wichtigsten Eigenschaften eines guten Saugroboters übersichtlich dargestellt. Klicken Sie auf „Zur Beschreibung“, um zum ausführlichen Staubsauger Roboter Test zu gelangen.

Unsere beliebtesten Staubsauger Roboter im Test

Ecovacs Robotics Deebot Staubsauger Roboter Test

Ecovacs Robotics Deebot Slim

✓ Gewicht: 3 kg
✓ Staubbehälter: 0,6 l
✓ Abmessungen: 31x31x5,7 cm
✓ Geräuschepegel: max. 60db
✓ Betriebsdauer: 120 Minuten
✓ Ladezeit: 4 Stunden
ab EURO 189,00
(ca. 2-3 Tage Lieferzeit)
Dirt Devil M607 Staubsauger Roboter Test

Dirt Devil M607

✓ Gewicht: 1,25 kg
✓ Staubbehälter: 0,27 l
✓ Abmessungen: 28,5×7 cm
✓ Geräuschepegel: max. 50db
✓ Betriebsdauer: 60 Minuten
✓ Ladezeit: 4 Stunden
ab EURO 79,95
(ca. 2-3 Tage Lieferzeit)
iRobot Roomba 650 Staubsauger Roboter Test

iRobot Roomba 650

✓ Gewicht: 3 kg
✓ Staubbehälter: 0,6 l
✓ Abmessungen: 34×9,2 cm
✓ Geräuschepegel: max. 70db
✓ Betriebsdauer: 90 Minuten
✓ Ladezeit: 3 Stunden
ab EURO 369,00
(ca. 2-3 Tage Lieferzeit)
iRobot Roomba 782 Staubsauger Roboter Test

iRobot Roomba 782

✓ Gewicht: 3,8 kg
✓ Staubbehälter: 0,26 l
✓ Abmessungen: 35×9,2 cm
✓ Geräuschepegel: max. 61db
✓ Betriebsdauer: 120 Minuten
✓ Ladezeit: 3 Stunden
 ab EURO 490,92
(ca. 2-3 Tage Lieferzeit)iRobot Roomba 782 Testbericht
Neato Botvac D85 Saugroboter Test

Neato Robotics Botvac D85

✓ Gewicht: 4,1 kg
✓ Staubbehälter: 0,7 l
✓ Abmessungen: 33,5×33,1×10 cm
✓ Geräuschepegel: max. 70db
✓ Betriebsdauer: 75 Minuten
✓ Ladezeit: 1 Stunden
ab EURO 459,00
(ca. 2-3 Tage Lieferzeit)

Worauf sollte man bei einem Staubsauger Roboter Test achten?

Das Aussehen der Staubsauger Roboter ähnelt einem Rasenmäher Roboter. Anders als die Mähroboter übernimmt es die Bodenreinigung im Haushalt. Vollautomatisiert fährt es durch die Räume Ihres Zuhauses und sorgt dafür, dass der Boden eine Grundreinigung erhält. Beachten Sie bitte, dass die kleinen automatisierten Haushaltsroboter keine herkömmlichen Bodenstaubsauger ersetzen. Sie dienen in erster Linie dazu, die Benutzung der großen und lauten Staubsauger zu reduzieren. Die besten Saugroboter haben nützliche Reinigungsmodi und erkennen schnell Teppichränder sowie Gegenstände. Denn alle Geräte aus unserem Saugroboter Vergleich haben Sensoren angebracht. Die Sensoren verhindern, dass Möbel während des Saugvorgangs beschädigt werden. Laut den Angaben der Hersteller soll die Sensorik auch Stufen erkennen, damit der Roboter beispielsweise die Treppen nicht runter stürzt. In unseren Testberichten hat dies nicht immer einwandfrei funktioniert. Wenn man sich auf die Stufenerkennung nicht verlassen möchte, hat man die Möglichkeit virtuelle Wände am Saugroboter zu programmieren.

Worauf sollten Sie also bei einem Staubsauger Roboter Test achten? Die wichtigsten Parameter geben wir in dem oben aufgeführten Saugroboter Vergleich an. Ausführliche Erfahrungsberichte erhalten Sie in dem jeweiligen Saugroboter Testbericht. Folgend möchten wir auf die oben genannten Eigenschaften eines Saugroboters eingehen.

Saugroboter Staubbehälter

Die Größe des Staubbehälters kann ausschlaggebend für die Betriebsdauer sein. Denn umso kleiner das Gerät ist, desto öfter muss es auch geleert werden. Hierdurch wird der Saugvorgang nämlich unterbrochen. Jede Unterbrechung wirkt sich für den eingebauten Akku kontraproduktiv aus, sodass die Betriebsdauer hierdurch beeinträchtigt wird.  Gerade bei Räumlichkeiten in denen Tiere leben, ist das Schmutzaufkommen größer. Wenn Sie ein Haustier besitzen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Staubsauger Roboter mit einer großen Staubbox kaufen. Falls Sie sich doch für ein Gerät mit einem kleineren Behältervolumen entschieden haben, dann sollten Sie es nach jedem Saugvorgang entleeren.

Die besten Staubsauger Roboter besitzen in Ihrer Station eine Entleerbox, in der Sie den aufgesaugten Staub nach jedem Staubvorgang automatisch ablassen. Außerdem ist uns bei unserem Staubsauger Roboter Test aufgefallen, dass viele Modelle einen Reinigungspinsel mitliefern. Dieser Pinsel ist praktisch bei der Reinigung des Behälters und beim befreien der Rollen des Saugroboters von Schmutz.

Die optimale Größe des Staubsauger Roboters

Beim Staubsauger Roboter Test ist uns aufgefallen, dass die Größe des Saugroboters eine wichtige Rolle spielt. Einige Modelle haben solch einen großen Umfang, dass Sie nicht unter manche Möbelstücke passen. Hierdurch werden nicht alle Bereiche im Raum gründlich gesaugt. Vor dem Kauf sollten Sie überprüfen, wie hoch der automatische Staubsauger sein darf. Ein weiterer wichtiger Hinweis ist zudem, dass auch die Höhe von Teppichen keine 3cm übersteigen sollte. Solch große Hindernisse schaffen die kleinen Haushaltshelfer nicht ohne menschlicher Unterstützung.

Ladezeit und Betriebsdauer

Ein Roboterstaubsauger funktioniert ausschließlich mit einem integrierten Akku. Dieser muss regelmäßig geladen werden, da die Betriebsdauer bei einem vollgeladenen Akku nur bis zu zwei Stunden beträgt. Wenn im Lieferumfang des Staubsauger Roboters eine Ladestation enthalten ist, so fährt das Gerät nach entladenem Akku in aller Regel vollautomatisch in die Station zurück. Die Ladedauer beträgt zumeist mehrere Stunden. Dies sollten Sie bedenken, wenn Sie das Gerät für den spontanen Gebrauch planen.

Je nach Größe des Raums und nach den im Raum enthaltenen Hindernissen, ist die Kapazität des Akkus relevant. Unsere Erfahrungen ergeben, dass ein Staubsauger Roboter ca. 30 bis 40 Minuten für 20m² Fläche benötigt. Sollten Sie also eine 60 bis 80m² große Wohnung besitzen, so ist es von Vorteil ein Saugroboter mit großem Akku einzusetzen.